Die praxisorientierte Software für Arbeitssicherheit

safely hilft Ihnen dabei, all Ihre Aufgaben und Vorgänge zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien mit einem minimalen Aufwand umzusetzen. Sie steigern dadurch nicht nur die Effizienz, sondern schaffen dadurch mehr Transparenz und Rechtssicherheit im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.

MODULE UND FUNKTIONEN

Leitfaden / Dokumente

Die einfache Dokumentenverwaltung ermöglicht Ihnen jederzeit und von überall her Zugriff auf Ihre Dateien. Das Modul fungiert überdies als Leitfaden durch die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz und orientiert sich dabei am 10 Punktesystem der EKAS-Richtlinie 6508 (ASA-Richtlinie).

Gefährdungsermittlung

Mit safely führen Sie Gefährdungsermittlungen mittels digitaler Checklisten direkt vor Ort durch und nutzen dabei alle Vorteile eines modernen Managementsystems. Bei Mängeln können Sie direkt die Massnahmenumsetzung delegieren und haben eine nahtlose Dokumentation – von der Beauftragung bis zur Umsetzung.

Neu mit allen SUVA Checklisten in digitaler Form!

Audits

Mit safely führen Sie Audits mittels digitaler Fragebögen direkt vor Ort durch und nutzen dabei alle Vorteile eines modernen Managementsystems. Abschliessende Zusammenfassungen sowie die Definition von Gesamtmassnahmen vervollständigen den Auditbericht.

Kontrollen

Mit safely führen Sie alle wiederkehrenden Kontrollen mittels digitaler Kontrolllisten direkt vor Ort durch und nutzen dabei alle Vorteile eines modernen Managementsystems. safely unterstütz Sie dabei, dass die Zeitspanne vom Zeitpunkt der Entdeckung bis zur Beseitigung des Mangels möglichst kurz bleibt.

Mängelmeldungen

Erfassen und dokumentieren Sie Mängel oder unsichere Situationen direkt bei der Entdeckung und veranlassen Sie direkt im System unverzüglich die Behebung des Mangels. safely unterstütz Sie dabei, dass die Zeitspanne vom Zeitpunkt der Entdeckung bis zur Beseitigung des Mangels möglichst kurz bleibt.

Begehungen

Mit safely erstellen Sie Begehungsberichte direkt während des Sicherheitsrundgangs und umgehen so langwierige Nachbearbeitungen. Nach Beendigung eines Rundganges werden dann auch gleich alle Massnahmenbehebungen delegiert, wodurch Verzögerungen aufgrund der Berichterstattung wegfallen, was besonders bei Situationen mit «Gefahr in Verzug» unabdingbar ist, um Arbeitsunfälle zu vermeiden.

Vorkommnisse

safely unterstützt Sie dabei Unfälle, beinahe Unfälle sowie Sachschäden auf einfachste Weise und rechtssicher zu dokumentieren. Die erfassten Werte lassen sich statistisch Auswerten, wodurch Sie für Ihr Unternehmen Schwerpunkte ableiten können und dadurch die nötigen Präventionsmassnahmen ableiten können.

Ausbildungen

Behalten Sie mit safely jederzeit den Überblick bezüglich Ausbildung, Weiterbildung, Unterweisung und Instruktion Ihrer Mitarbeiter. Per Knopfdruck können Sie prüfen ob die Mitarbeiter alle benötigten Befähigungen für den Arbeitseinsatz besitzen. Bei wiederkehrenden Ausbildungen meldet Ihnen safely wann der nächste Refresher fällig ist.

Instandhaltung

Instandhaltung fängt mit einer systematischen Planung an und endet mit einer rechtskonformen Dokumentation. Dazwischen muss die Umsetzung überwacht und die Intervalle eingehalten werden. Alle diese Punkte übernimmt für Sie das Modul Instandhaltung.

SAFELY IN 3 MINUTEN...

DIE VORTEILE VON SAFELY

 




Erhöhte Rechtssicherheit

Durch die konsequente Berücksichtigung der schweizerischen Gesetzgebung und der lückenlosen Nachweisbarkeit, erlangen Sie mit safely eine höhere Rechtssicherheit in Ihrem Unternehmen.

Von überall Zugriff

Da safely cloudbasiert ist, benötigen Sie ausschliesslich einen gängigen Webbrowser, um von überall auf die Applikation zuzugreifen - egal ob Laptop, Tablet oder Smartphone.

Nahtlose Dokumentation aller Prozesse

Alle Veränderungen und Vorgänge werden in safely mit Benutzer- und Zeitstempelung versehen. Somit können alle Prozesse rückwirkend nachverfolgt und Manipulationen ausgeschlossen werden.

Einfache Bedienung

Durch eine starke Fokussierung auf mobile Endgeräte und einer selbsterklärenden Bedieneroberfläche, ist die Bedienbarkeit auch ohne Vorkenntnisse sichergestellt.

EKAS 6508 konform und praxisorientiert

Durch die Anlehnung an die EKAS Richtlinie 6508 können bereits vorhanden Betriebsgruppen- , Branchen- oder Individuallösungen in safely integriert werden.

Swiss Made

safely ist zu 100% aus der Schweiz für die Schweiz entwickelt. safely wächst kontinuierlich mit den Anforderungen unserer Kunden und den gesetzlichen Vorgaben.

Wer steckt hinter safely?

safely ist ein Produkt der Lobsiger & Partner GmbH. Seit nun mehr als 20 Jahren hat das Unternehmen im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes eine führende Beraterstellung.

Als ein von Ideen und Visionen getriebenes Unternehmen, ist die Lobsiger & Partner stets auf der Suche nach dem grössten Nutzen bei minimalem Aufwand für ihre Kunden. Aus dieser Philosophie heraus entstand auch das neuste Produkt aus dem Hause Lobsiger & Partner; safely

Mit unserem Entwicklungspartner, der adaris Informatik GmbH mit Sitz in Grenchen, haben wir einen verlässlichen Partner mit einem jungen und innovativen Team gefunden, um unsere Ideen und Visionen in die Realität umzusetzen.

MARCO LOBSIGER

Inhaber & Geschäftsführer, Lobsiger & Partner GmbH

"Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sollte in allen Unternehmen oberste Priorität haben, doch leider zeigt sich in der Praxis, dass dieses Thema immer wieder ungewollt vernachlässig wird, sei es aus zeitlichen Gründen, wegen mangelnder Ressourcen oder dem fehlenden Know-how. Mit safely unterstützen wir die Unternehmen dabei, die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz mit einem minimalen Ressourcenaufwand auf einem hohen Level zu halten"



GEORGES LOBSIGER

Gründer & Geschäftsführer, Lobsiger & Partner GmbH

"Projektspezifisch, kunden- und mitarbeiterorientiert haben wir in zahlreichen Unternehmen, Branchen und Betriebsgruppen viel zum Erfolg in der Prävention beigetragen. Die dabei gewonnene Erfahrung in Zusammenhang mit dem fundierten Fachwissen, sind direkt in die Entwicklung von safely miteingeflossen und machen es so zu einem praxisorientierten Umsetzungstool. Mit safely ist es uns erstmals gelungen, die langjährige Erfahrung in Verbindung mit dem Fachwissen in ein digitales Medium zu transformieren, und somit allen Unternehmen zugänglich zu machen."

PREISÜBERSICHT

Kosten:



1 - 100

Mitarbeiter


CHF 300.-3'600.-
monatlichjährlich


101 - 250

Mitarbeiter


CHF 460.-5'500.-
monatlichjährlich


251 - 500

Mitarbeiter


CHF 710.-8'500.-
monatlichjährlich


501 - 1000

Mitarbeiter


CHF 1'400.-16'000.-
monatlichjährlich


mehr als 1000

Mitarbeiter

Konzerne
Verbände
Branchenlösungen
Speziallösungen

Preis auf Anfrage

Führende Schweizer sowie internationale Unternehmen setzen bereits auf safely

FAQ

Welche Checklisten, Auditlisten oder Kontrolllisten stehen in safely zur Verfügung?

Das System wird grundsätzlich, bis auf die integrierten SUVA-Checklisten zur Gefährdungsermittlung, ohne Inhalte geliefert. Es können aber beispielsweise weiter Checklisten, Auditlisten oder Kontrolllisten bei der Lobsiger & Partner GmbH bezogen werden. Sie können Ihre eigenen Checklisten aber auch mit den vorhandenen Editoren selbst im System hinterlegen.

Können auch nur einzelne Module von safely lizenziert werden?

Nein, safely ist so konzipiert, dass damit alle Belangen rund um die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz abgedeckt werden können. Deshalb kann die Software nur mit all seinen Modulen bezogen werden kann.

Können Benutzer (User) aus anderen System importiert werden?

Grundsätzlich ist eine Schnittstelle für den Userimport mit gewissen Einschränkungen möglich, wobei jeder Fall individuell mit dem Kunden geklärt werden muss. Nehmen Sie hierzu bitte direkt mit uns Kontakt auf.

Welche Webbrowser werden unterstützt?

Das System wird auf folgenden Systemen getestet und freigegeben: Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Apple Safari, Google Chrome. (Version jeweils nicht älter als zwei Jahre)

Kann safely auf unsere Bedürfnisse angepasst werden?

Wann immer möglich und sofern die Anpassungen keine negativen Auswirkungen auf das Grundsystem haben, versuchen wir auf kundenspezifischen Wünsche einzugehen. Auch komplett eigene kundenspezifische Module sind realisierbar.

In welchen Sprachen ist safely verfügbar?

Das System wird immer in Deutsch, Französisch und Italienisch ausgeliefert (ohne Inhalte). Englisch ist in Vorbereitung.

Benötige ich immer eine Internetverbindung?

Ja, da safely Webbasiert ist, ist eine Internetverbindung zwingend. Kurzzeitige Vorgänge, wie beispielsweise die Beantwortung einiger Kontrollpunkte, können auch offline durchgeführt werden, wobei beim Abspeichern wieder einen Internetverbindung zwingend ist.

Können Unfallmeldungen direkt an meine Versicherung weitergeleitet werden?

Nein, dies ist aktuell noch nicht möglich. Wir sind jedoch mit einigen Versicherungen im Gespräch, um diese Funktion in Zukunft zu ermöglichen.

Kann safely auf unseren internen Servern gehostet werden?

Nein, safely wir als SaaS-Lösung (Software as a Service) vertrieben, was uns einen schnellen Support gegenüber dem Kunden ermöglicht und eine schnelle Adaption von Softwareerweiterungen.

Sind meine Daten in safely sicher?

Datencenter mit physischen Speicherstandorten in der Schweiz und ISO 27000 Zertifizierung sowie DSGVO Konformität, gewährleisten höchste Datensicherheit und Datenschutz für Ihre Daten. Wir werden nie Daten an Dritte weitergeben.

Kontakt